Huawei P20 Pro Display-Reparatur



Vorteile einer Display-Reparatur

48h Reparaturdauer

1 Jahr Garantie

kostenfreie Ein- & Rücksendung

schneller Online-Reparaturauftrag

Fachgerechter Wechsel der Huawei P20 Pro Display-Einheit

219,- €

Das Display-Glas deines Huawei P20 Pro ist gebrochen oder zersplittert, der Touchscreen reagiert nicht mehr?

Wir bieten dir eine Instandsetzung der kompletten Displayeinheit (Glas und Display) an. Es spielt also keine Rolle, ob nur das Displayglas oder nur der LCD beschädigt ist. Die Reparatur umfasst den Ausbau und die Entsorgung der alten Displayeinheit und den fachgerechten Einbau einer neuen funktionsfähigen Displayeinheit.

Die Display-Reparatur ist in den Farben deines Gerätes verfügbar.

Ist die gewünschte Farbe aktuell bei uns vor Ort nicht verfügbar, dann setzten wir uns schnellstmöglich mit dir in Verbindung und bieten dir eine passende Alternative an.

Die Display-Reparatur wird von unserem geschulten Fachpersonal unter optimalen Werkstattbedingungen durchgeführt und dauert nur wenige Stunden. 

Mach dir keine Sorgen um deine Daten, diese werden in der Regel während einer Display-Reparatur nicht benötigt.  Eine regelmäßige Datensicherung deines Smartphones ist aber immer empfehlenswert. 

Im Anschluss an die Display-Reparatur senden wir dir dein Gerät umgehend zurück.

 

 

Wie kannst du eine Display-Reparatur beauftragen?

  1. Gehe zur Display-Reparatur.

  2. Gebe deine persönlichen Daten für Versand und Zahlung ein.

  3. Prüfe alle Daten, bestätige den Reparaturauftrag und bezahle direkt online.

  4. Du bekommst von uns eine Auftragsbestätigung mit Paketmarke zum kostenfreien Einsenden.

  5. Verpacke dein Smartphone sicher und versende es mit der Paketmarke an uns.

  6. Wir reparieren dein Handy fachgerecht und senden es an dich zurück.

 

Zur Huawei Display-Reparatur

Kundenstimmen

 

*****

"Super Service. Schnell, super Preis, alles unkompliziert. Top"

Johanna Wujek

 

*****

"Innerhalb einer Woche war das Handy repariert zurück - fairer Preis.

Ich wurde über alle Schritte per Mail auf dem Laufenden gehalten, kann ich nur empfehlen."

Katrin Illing

Wie kannst Du einen Displayschaden vermeiden?

Pass gut auf dein Smartphone auf und schütze es am besten durch eine Panzerglasschutzfolie. Das ist eine kratz- und stossfeste gehärtete Echtglas-Schutzfolie, welche die Touchfähigkeit des Handys nicht beeinträchtigt. Außerdem empfiehlt es sich das Smartphone zusätzlich mit einer Schutzhülle vor äußeren Einwirkungen zu schützen. 

Smartphones sind sehr empfindlich und ein Sturz schon aus einer geringen Höhe reicht manchmal aus, um einen großen Schaden am Gerät zu verursachen. 

Welche Displayschäden gibt es überhaupt?

 

Display- oder Glasbruch

Das ist der häufigste Defekt am Smartphone. Das Gals ist gesprungen oder sogar vollständig gebrochen.

Hier sollte unbedingt eine professionelle Display Reparatur beauftragt werden. 

 

Bildfehler

Bildfehler sind beispielsweise Pixelfehler, Farbfehler oder Probleme mit der Helligkiet, diese können sehr störend sein. 

Lass diese Probleme durch einen Fachmann fachgerecht und kostengünstig reparieren.

 

Touchsreen 

Der Touchscreen reagiert nicht mehr und das Bild friert ein, dann handelt es sich um eine Störung der Toucheinheit und eine professionelle Reparatur sollte durchgeführt werden. Wir kümmern uns gern darum.

 

 

Displaykratzer

Die Kratzer auf  dem Display stören dich optisch und beinträchtigen die Bedienbarkeit deines Smartphones, dann lass die Displayeinheit deines Gerätes fachmännisch reparieren.